Die Police für alle Fälle

Ob zu Hause oder unterwegs – uns alle begleiten täglich Gefahren. Vom Unfall bis zum Feuerschaden. Doch die Unglücke des Alltags lassen sich komfortabel und günstig absichern. In einem Produkt.

16x9 Image

Missgeschicke können jederzeit geschehen – und sich zu einer Krise ausweiten. Wer etwa als Radfahrer, ohne sich umzusehen, vom Radweg auf eine Straße fährt und ein Auto zum Ausweichen zwingt, das dabei wiederum einen anderen Wagen beschädigt, kann einen immensen Sachschaden und damit hohe Kosten verursachen. Womöglich werden sogar Personen verletzt.

Aber auch ohne eigenes Zutun droht teures Unheil. Etwa wenn ein Kurzschluss einen Wohnungsbrand auslöst oder bei Starkregen der Keller vollläuft und Wassermassen Mobiliar oder Wertgegenstände ruinieren – und kein Versicherer den Schaden reguliert.

Rundum sorglos mit nur einem Produkt!

Sichern Sie sich jetzt komfortabel ab. Ich berate Sie gern!

Neue Risiken

Das sind nur zwei Beispiele für die Härten des Lebens und die daraus resultierenden finanziellen Konsequenzen. Zwar glauben viele, dass mit der Kombination Haftpflicht- und Hausratsversicherung alle wesentlichen Risiken abgedeckt sind. Aber das ist ganz sicher nicht der Fall. Die Klimaveränderung etwa birgt zusätzliche Gefahren, die vielen so noch nicht bewusst sind. In Jahren mit einer Häufung extremer Wetterereignisse explodiert laut Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die Zahl der Schäden um das Dreifache. Die Summe dessen, was die Versicherer zwecks Schadensregulierung an ihre Kunden auszahlen, steigt sogar um das Sieben- bis Achtfache. Doch zu viele Bundesbürger sind nicht oder unterversichert. Dadurch entstehen Risiken für das eigene Vermögen.

Attacken aufs Konto

Einen weiteren Gefahrenherd macht auch ein vergleichsweise neuer Bereich auf: Im Zuge der Digitalisierung nimmt die Zahl der Finanz- und Cyberschäden – etwa durch Missbrauch von Kredit- und Bankkarten – enorm zu.

Das beste Rundum-sorglos-Paket

Aber niemand muss deshalb in Panik verfallen und hektisch den Familienrat zusammentrommeln, um zu überlegen, um welche Komponente das familiäre Schutzpaket ergänzt werden müsste. Denn es gibt eine Lösung für alle Fälle: Ebenso einfach und schnell wie effizient und preisgünstig ist der Abschluss der Vermögenssicherungspolice (VSP) der AachenMünchener: optimaler Schutz aus einer Hand. Das Rundum-sorglos-Paket bietet den höchsten Sicherheitsstandard und Schutz für die Vermögenswerte aus allen Lebensbereichen.

Transparentes Produkt
Die Vermögenssicherungspolice ist leicht verständlich. Sofort wird klar, welcher Baustein was absichert. Das entspricht dem Bedarf der Kunden.

Umfassende Deckung
Die Vermögenssicherungspolice deckt praktisch sämtliche Gefahren ab, die mit hohen finanziellen Folgebelastungen einhergehen. Dazu gehören neben der obligatorischen Hausrat- und Haftpflichtversicherung auch eine Unfallversicherung sowie eine Absicherung gegen Schäden am Wohngebäude.

Teure Geräte eingeschlossen
Ab Januar kann eine Allgefahrendeckung für elektronische Geräte wie Computer, Fernseher, Haushaltsgeräte und zusätzlich Mobiltelefone, Smartphones, Tablets und Smartwatches in das Bündel eingeschlossen werden. Bereits heute erhältlich ist ein Konto- und Finanzschutzbrief. Diese Zuwahlbausteine machen das Gesamtpaket rund. Der Deckungsumfang der Vermögenssicherungspolice übersteigt den anderer Lösungen zum Teil deutlich.

Prämien sparen
Grundsätzlich sind Bündelpolicen preislich interessanter als der Abschluss von Einzelverträgen. Ein Preisvorteil von 25 Prozent und mehr ist hier drin. Und es gibt noch einen weiteren Vorteil: Im Schadensfall braucht sich der Kunde nur an eine Versicherungsgesellschaft zu wenden. „Nach unserer Beobachtung nimmt die Nachfrage nach Bündelversicherungen kontinuierlich zu“, bestätigt Daniela Röben vom GDV.

Premiumpartner unserer Unternehmensgruppe

Bauen Sie auf erste Adressen der Finanzbranche

totop